Aktuell informiert:

PET/CT

Fusion zweier Bildgebungsverfahren schafft Gewissheit, speziell in der Tumordiagnostik

Die PET/CT ist ein Untersuchungsverfahren, das zwei seit Jahren bewährte bildgebende Verfahren aus den Bereichen Radiologie und Nuklearmedizin kombiniert – die Computertomographie (CT) und die Positronen-Emissions-Tomographie (PET).
Sämtliche Bildserien werden während einer Untersuchung in einem Gerät gewonnen, und können so optimal zu Diagnose- und Therapiezwecken fusioniert werden

Mehr...


PRT-Schmerztherapie

...leider aus dem Katalog der gesetzlichen Krankenkassen gestrichen.

Mehr...

 

 

 

MVZ Zentrum für diagnostische Radiologie und Nuklearmedizin Braunschweig GmbH     Kurt-Schumacher-Straße 4    38102 Braunschweig    Telefon 0531-273020